Quelle: » www.frauenaerzte-offenburg.de
» Seite jetzt drucken   » Fenster schließen


Ultraschall-Diagnostik


Wir arbeiten in unserer Praxis mit qualitativ hochwertigen, hochauflösenden Ultraschallgeräten der DEGUM-Klassen II und III.
Neben der guten technischen Ausrüstung ist eine qualifizierte ärztliche Ausbildung und langjährige Erfahrung Vorraussetzung für eine gute Qualität der Untersuchungen.

Die Ärzte sind Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ultraschalldiagnostik (DEGUM) und damit deren Qualitätsstandards verpflichtet (Dr. Renner DEGUM II). Es liegen Sonderzulassungen für die Mammasonographie, den erweiterten Missbildungsultraschall, die farbcodierte Dopplersonographie und die fetale Echokardiographie vor. Außerdem liegt die Zulassung zur zertifizierten Nackentransparenzmessung nach FMF-Deutschland vor.


© Dr. med. Elke Brüderle, Dr. med. Matthias Renner, Offenburg